top of page

Systemisches Coaching

In den Jahren 2021/22 habe ich an der Coaching Akademie Berlin die Ausbildung zum systemischen Personal- und Businesscoach absolviert. Im Rahmen dieser Ausbildung habe ich mich auf Lösungsansätze bzw. Interventionen im Rahmen des Nachfolgecoachings konzentriert. 

Ein gelungener Generationswechsel kann gut gelingen. Insbesondere dann, wenn er gut vorbereitet ist. Dazu gehören nicht nur Anwälte, Wirtschaftstreuhänder, Steuerberater und Notare, sondern auch Coaches. Der beste Anwalt und Wirtschaftstreuhänder nutzt nichts, wenn sich die Familienmitglieder nicht grün sind. Die Liste an Unternehmerdynastien, die am Generationswechsel zu Grunde gingen ist lang und reicht von den Rothschilds hin zu den Oppenheims und Guccis.

  • Wie gelingt eine Unternehmensnachfolge ohne Familienzwist?

  • Wie erhalte ich ein harmonisches Familienleben?

  • Was will der/die ÜbergeberIn eines Unternehmers eigentlich erreichen?

  • Was erwartet sich der/die ÜbergeberIn von seinen Nachfolgern und wie kommuniziert er es am besten?

  • Was fängt der/die ÜbergeberIn mit der viele Zeit an, die ihm/ihr plötzlich zur Verfügung steht?

  • Wie agieren und reagieren die Kinder als präsumtive Nachfolger untereinander und wie die Schwiegerkinder und Enkelkinder?

  • Sind meine Kinder für die Unternehmensnachfolge überhaupt geeignet?

Diesen und vielen anderen Anliegen kann man mit einem profunden systemischen Coaching auf die Spur gehen. 

Ich komme selbst aus einem Familienunternehmen, das seit 1755 von einer Generation an die nächste übergeben wird. In unserem Betrieb hat der Generationswechsel von meinen Eltern auf uns Geschwister bereits erfolgreich stattgefunden. Ein Prozess, der sich über viele Jahre gezogen hat. Als Autorin schreibe ich seit 2012 Bücher für Familienunternehmen und bekomme tiefe Einblicke in Familien und ihre Betriebe. 

bottom of page